motorrad.schmarje.net
Honda CBF 1000 und CBF 600, Motorradzubehör, Motorradnavigation, Motorradbekleidung, Motorradbücher
Motorradtouren in Hessen - Taunus, Vogelsberg, Odenwald, Rhein und Mosel, Tourbeschreibungen

 

Navigation:


Top Sites:

Motorrad - Home
CBF 600 Zubehör & Tuning
Honda CBF 1000
Motoradtouren
Moseltour
andere Honda Motorräder

 

New Sites:

Motorradbücher
Motorradnavi
Einabu Pro-Oiler
Motorradtouren ins Ausland
Daten und Zubehör - Honda CBF 1000


 

 

XING

 

 


 

 

MEHRSi - Sicherheit für Biker e.V.

Motorradtouren in der Gruppe

Wie so oft gilt: kein Spaß ohne feste Regeln - gerade bei der Ausfahrt in einer größeren Gruppe sollten alle Mitfahrer ein gemeinsames Verständnis von der Tour haben, damit am Ende alle auf Ihre Kosten kommen:


vor der Tour

Pünktlichkeit - der Stress steigt unnötig, wenn zum vereinbarten Abfahrtszeitpunkt immer noch Mitfahrer fehlen und nicht klar ist, ob und wann diese erscheinen - notfalls rechtzeitige Ansagen der Verspätung
Tanken - alle fangen die Tour mit vollem Tank (vollem Magen und leerer Blase) an
bei längeren Touren vorab Treffpunkte und Pausen festlegen, falls man sich verliert
Reihenfolge der Fahrer festlegen - zuerst der Vorausfahrer, dann die langsamen Fahrer mit weniger Erfahrung und/oder schwächeren Motorrädern, dann die erfahrenen und schnelleren Fahrer
Teilen der Gruppe nach Fahrkönnen, wenn diese zu groß wird - bei mehr als 6 ... 8 Bikes am Stück wird die Gruppe langsam unübersichtlich und mit mehr als 15 Motorrädern würde ich nicht zusammen losziehen 

während der Tour

Tempo im Rahmen der durch Gesetz und Wetter / Straße gesetzten Rahmenbedingungen, kein Rasen, dass die Folgefahrer zu halsbrecherischen Überholmanövern zwingt - die Tour soll ein Genuss und keine Wettfahrt sein!!!
es wird versetzt gefahren - der erste Biker links -  und paarweise nebeneinander angehalten um die Gruppe zusammenzuhalten;  in Kurven zieht sich die Gruppe auseinander, so dass einspurig gefahren wird
generell kein Überholen in der Gruppe 
muss angehalten werden, sollte eine Stelle gesucht werden, wo die ganze Gruppe gefahrenfrei anhalten kann - bei einem Defekt geht das natürlich nicht immer
jeder Mitfahrer achtet auf den Fahrer hinter sich - wird dieser langsamer als die Gruppe, oder muss an einer Kreuzung warten, dann die eigene Geschwindigkeit ebenfalls reduzieren und den Vorausfahrer per Lichthupe aufmerksam machen usw... 

 


sachsenbike-tours.de

 

Auf längeren Touren entspannt es besonders den Vorausfahrer sehr, wenn der letzte der Gruppe z.B. durch eine Warnweste oder einen leuchtenden Helm auf den ersten Blick zu erkennen ist und damit mehr Aufmerksamkeit für die Straße vor dem Motorrad übrig ist. Gleiches gilt für die Mitfahrer, die den ersten der Gruppe dank Warnweste auch deutlich besser erkennen können...

Das  Idee von der Motorradstaffel Sachsen ist doch genial

 

Site Search


  


 


- Testberichte und weitere Informationen rund um die Honda CBF 600 SA (Motorradforen, Online-Shops)
- Zubehör zu Honda CBF 600 & Honda CBF 1000, sowie andere Motorräder von Honda
- Motorradtouren rund um Frankfurt (Odenwald, Taunus, Vogelsberg, Weiltal, ...), Tourplanung am PC
Tourenparadiese, Touren ins Ausland, Gruppenregeln, Motorradbücher
- Tourbeschreibung Motorradtour Rhein & Mosel 
- Motorradbekleidung - allgemeine Tipps & Links
  

Disclaimer  -  Feedback  -  Impressum  SiteMap  -  SiteIndex  -  Linkliste                     Stand: 08.09.14