motorrad.schmarje.net
Honda CBF 1000 und CBF 600, Motorradzubehör, Motorradnavigation, Motorradbekleidung, 
Motorradtouren in Hessen - Taunus, Vogelsberg, Odenwald, Rhein und Mosel, Tourbeschreibungen

Honda CBF 1000 Honda CBF 600 MZ ES 150 Technik & mehr Motorradtouren

 

Navigation:

Home
Datenblatt Honda CBF 1000

Top Sites:

Motorrad - Home
CBF 600 Zubehör & Tuning
Honda CBF 1000
Motoradtouren
Moseltour
andere Honda Motorräder

 

New Sites:

Motorradnavi
Einabu Pro-Oiler
Motorradtouren ins Ausland
Daten und Zubehör - Honda CBF 1000
Zubehör und Tuning zur Honda CBF 600
Motorradbekleidung


 

 

XING

 


 

MEHRSi - Sicherheit für Biker e.V.

Honda CBF 1000 (2007) - Daten & Zubehör

Die große und jüngere Schwester der Honda CBF 600 ist die Honda CBF 1000. Die Maschine ist ebenso über die 3fache-Sitzverstellung und die höhenverstellbare Windschutzscheibe an die Statue des Fahrers anpassbar. Zusätzlich zum einfachen ABS der CBF 600 gibt es hier (auch gegen Aufpreis) das Single-CBS-System; d.h. mit der rechten Hand wird das Vorderrad direkt gebremst und mit dem Fuß wird gleichzeitig Vorderrad und Hinterrad gebremst um die eigentlich schwächere Bremswirkung der Hinterradbremse zu kompensieren. (Übersicht der Honda Bremssysteme)

CBF 1000 - Tagestour am Rhein mit kleinem Tankrucksack

Natürlich ist die CBF 1000 mit 250 kg etwas schwerer, wird aber auch mit dem alten Fireblade-Motor mit 98 PS (original 171 PS) beschleunigt. Gravierender ist der Drehmomentunterschied: die CBF 600 erreicht bei 8000 U/min ein maximales Drehmoment von 58 Nm, während die 1000'er schon bei 6.500 U/min maximal 93 Nm erreicht. => das sorgt für Dauergrinsen!!!

Bei beiden Maschinen ist die offizielle Zuladung nicht wirklich tourentauglich, da bei 180 kg (CBF 600) bzw. 195 kg (CBF 1000) neben 2 großen Personen nicht wirklich viel Reserve für Reisegepäck bleibt.

Nach ca. 15.000 km auf der CBF 600 in einem reichlichen Jahr war nach einer Probefahrt auf der Dicken schnell die Entscheidung getroffen, kurzfristig zu wechseln - zumal sich auch meine bessere Hälfe für das gelegentliche Mittouren entschieden hat und auch der zusätzliche Stauraum durch das deutlich größere Topcase und die nun auch jeweils einen Helm fassenden Seitenkoffer nicht zu verachten ist. 

Gleich beim Neukauf habe ich wieder Crashpads, die Hinterradabdeckung und das HRC-Tankprotektorenset mitbestellt. Wegen Problemen beim Wechsel der Originalsitzbank der 1000'er zur alten 600'er konnte ich dann leider meine Bagster-Sitzbank nicht mitnehmen...

CBF 1000 - bombay orange, ohne Koffer, mit Crashpads

 

Vergleichstests und Fahrberichte Honda CBF 1000
Reifenfreigaben
Gepäcksysteme
Kosten
Navigation
Honda CBF 1000 - Datenblatt
Kettenöler
 

 

Honda CBF Silverline - ab März 2008

Neu 2008 - Sonderedition Honda CBF 1000 Silverline

Ab März 2008 gibt es in Deutschland eine Honda CBF 1000 mit Vollverkleidung und Hinterradabdeckung in der Farbe silber - das erste Bild sieht viel versprechend aus... 

Vielleicht gibt es dann auch die Vollverkleidung als offizielles Honda Zubehörteil in Deutschland zu kaufen - bisher ist der Bezug nur in Frankreich möglich.

Quelle: Honda Shooting Stars - Neuheiten 2008

 

 

Vergleichstests und Fahrberichte Honda CBF 1000

50.000 km Test Motorrad - Heft 18/2007 und Zwischenbilanz  bei 25.000 km in Heft 02/2007
... als bisher bestes Motorrad im Dauertest setzt sich die Honda CBF 1000 mit 78 Punkten an die Spitze der Dauertest-Wertung und schlägt damit Konkurrenten wie die Triumph Spirit ST ABS und die BMW K 1200 S...
Vergleichstest Suzuki Bandit 1250 - Honda CBF 1000 in Motorrad News 8/2007
... diesmal zu Gunsten der Suzi, die mit größerem Hubraum und etwas eleganterem Design punkten kann, während auf der Honda das bessere Getriebe, etwas mehr Platz für den Sozius und einen eher zurückhaltender Auspuffsound ins Felde führt...  
Vergleichstest Honda CBF 1000 gegen Suzuki Bandit 1250 S in Motorrad 4/2007
... Doppelsieg nach Gleichstand in der Punktewertung mit Vorteilen der CBF in den Kapiteln Kupplung und Getriebe, besseres Ansprechverhalten des Motors, Handlichkeit, bessere Soziuswertung trotz deutlich geringerer Zuladung, leicht geringeren Unterhaltskosten - 
Honda CBF 1000 - BS 05/06
... die Honda hat alles Notwendige an Bord, sie überzeugt durch ihre hohe Funktionalität - rational betrachtet braucht man nicht mehr. Zumal die CBF Motorradneulingen und alten Hasen ein unglaublich leichtes Fahrgefühl beschert, sie liefert unbeschwerten wie souveränen Genuss auf Anhieb....
Test Honda CBF 1000 im BMA-Magazin 05/06
"...Die in Silber, Schwarz, Blau, Grün und Orange lieferbare Honda CBF 1000 kombiniert die Handlichkeit eines 600er-Allrounders mit dem Komfort und der Ausstattung eines Tourers sowie dem Druck eines Supersportlers. Das alles gibt’s zum Mittelklasse-Discountpreis. Sie ist mit Sicherheit die überraschendste und sympathischste Neuheit 2006. Und sie ist der fahrende Beweis dafür, daß mit dem Euro wirklich nicht alles teurer geworden ist. Im Gegenteil."
Fahrbericht Honda CBF 1000 auf OMA-live
"...Nachdem ich die CBF wieder beim Händler abgestellt habe, beschleicht mich ein Gefühl der inneren Zufriedenheit. Weil es ein Hersteller endlich fertig gebracht hat, für vergleichsweise kleines Geld ein modernes und vollwertiges Big Bike auf die Räder zu stellen, dass neben ABS, Einspritzung und G-Kat auch die Ansprüche des ganz normalen Motorradfahrers nicht aus dem Auge verloren hat. Mehr Big Bike braucht kein Mensch."
Fahrbericht Honda CBF 1000 auf motorline.cc 02/2006
Mit der neuen Honda CBF 1000 kommt ein neues Allround-Modell in die Literklasse, für knapp 10.000,- Euro bekommt man ein absolut gelungenes Motorrad.
Blog zur Honda CBF 1000 mit Textkopie von meiner HP (24.10.2007)
- schön, dass meine Seite gefällt - nicht so schön, dass einfach Texte übernommen werden ohne Quellenangabe / Link

 

Reifenfreigaben

Werksseitig rollt die Honda CBF 1000 auf Michelin Pilot Road "A", der als eher komfortorientiert und mit gutem Nasshandling charakterisiert wird, jedoch in Sachen Handling nur im Mittelfeld rangiert.

Auch für die Honda CBF 1000 ist der Metzeler Roadtec Z6 ein heißer Tipp (Test in Motorrad 2007/02). Nach den guten Erfahrungen auf der CBF 600 werde ich sicher nach Abnutzung der Originalreifen auf den Roadtec wechseln...

aktuelle Reifenfreigaben für die CBF 1000 und für andere Honda Motorräder

 

Gepäcksysteme für die Honda CBF 1000

meine CBF 1000 auf Wochenendtour im Sauerland

nach Feiabend noch mal schnell über den Feldberg bügeln

Mit den Seitenkoffern in Motorradfarbe - dem bombastischen bombay orange - sieht die CBF doch echt super aus.

Die Koffer fassen jeweils einen Integralhelm oder 33 Liter anderen Inhalt, wobei sie besser ins Motorrad integriert sind, als Zubehörkoffer. Das bedeutet aber eine eher unpraktische Form, wenn es ans Beladen geht. Ich benutze die preiswerten Louis- Kofferinnentaschen, die jeweils etwas an die Form angepasst werden müssen, aber nur 1/6 der Honda-Taschen kosten.

Im Gegensatz zu der in einigen Foren diskutierten Problematik von undichten Koffern, kann ich mich bei moderat gepackten Koffern (bisher) nicht beschwerden. Habe leider bereits einige Touren mit Regen ohne Wassereinbruch überstanden...

Für Reisen mit großer Garderobe oder den täglichen Einsatz im Stadtverkehr ist das 45 Liter große Topcase super zu gebrauchen. Das Topcase fasst nun auch 2 Integralhelme oder auch mal den Familieneinkauf...

Das Trägersystem schlägt dabei mit einem Zusatzgewicht von 6,7 kg zu Buche. Das Topcase wiegt leer ca. 5 kg und darf mit weiteren 5 kg beladen werden. Die kleineren Seitenkoffer sind mit je 3,7 kg etwas leichter. Insbesondere das Topcase merkt man deutlich im Fahrverhalten der KCBF, während die Seitenkoffer super in die Maschine integriert sind.

Zusammen mit dem Koffersystem gibt es dann auch noch die original Honda-Heizgriffe, welche bei kühleren Temperaturen für angenehm warme Hände sorgen...

Die 900 € Aufpreis für dieses Travelpaket sind eine gute Investition bei Tourenambitionen...

Für die kurze Tour nutze ich gern einen Magnet-Tankrucksack von Held, in dem ich problemlos ein paar Kleinigkeiten und in einem Klarsichtfenster das Roadbook mitnehmen kann. Das Volumen dieses 30 Euro teuren Tankrucksacks beträgt 2 Liter, die per Rundumreißverschluss auf 4 Liter vergrößert werden.

Außerdem kann ich bei Regen die Navi auch hier verstecken... 

Held Magnettankrucksack mini

 

Besser sehen und gesehen werden mit Philips MotoVision

Philips MotoVision - bessere Sichtbarkeit und bessere Sicht Mit der Philips MotoVision gibt es eine Lampe, die hilft, Motorräder durch einen orangenen Farbton besser wahrnehmbar zu machen und dem Fahrer gleichzeitig durch eine bessere Fahrbahnausleuchtung zu einer besseren Sicht verhilft. (bis zu 40% mehr Licht und ein 10 bis 20m  längerer Lichtkegel) 
Das Ganze hat natürlich seinen Preis: Die H4-Lampe kostet bei Louis 14,95 €, die H7-Lampe 19,95 €. Das billigste Vergleichmodell aus deutscher Produktion kostet ca. 1/3.

 

Kosten Honda CBF 1000

Im Vergleich zur CBF 600 sind die Kosten natürlich etwas höher - die größere Leistung fordert Ihren Tribut. Zum Grundpreis von 8.390 € kommen noch das unverzichtbare ABS - CBS  (incl. Hauptständer) für 700 € und das Travelpaket für 900 €. Macht in Summe 9.990 € plus Überführung. Dazu kamen noch die in der Grundausstattung fehlende Hinterradabdeckung und die Crashpads, sowie die Steckdose fürs Navi...

 Motorrad hat im 50.000 km-Test (Heft 18/2007) für die Honda CBF 1000 einen Kostensatz von 0,23 € / km (incl. Wertverlust) bzw. 0,16 € pro km ermittelt.  Zu diesen günstigen Kosten trug wesentlich bei, dass die Dicke bis auf sporadische Startprobleme bei kalten Außentemperaturen die Werkstatt nur zu den planmäßigen, alle 6000 km geplanten Inspektionen gesehen hat. Der Verbrauch ist mit ca. 6,4 Litern Normalbenzin auf 100 km recht moderat und der Leistung angemessen. Ich liege wegen vieler Stadtfahrten eher bei 6,7 Litern pro 100 km und das ist rund 1 Liter mehr als bei der CBF 600 - Expresszuschlag, den ich gern für den Mehrspaß zahle...

Probleme, die mit 2006'er Maschinen durch heftigere Vibrationen in der Verkleidung entstanden wurden durch entsprechende Modifikation im Baujahr 2007 behoben.

Sollte doch mal was zu schrauben sein, gibt die im Oktober 2007 erschienene Reparaturanleitung zur Honda CBF 1000 176 Seiten keine Rätsel auf - persönlich bevorzuge ich aber den fachkundigen Service meines freundlichen HH...

 

 

Site Search


  


 

Globetrotter.de - Hot Offers

 


- Testberichte und weitere Informationen rund um die Honda CBF 600 SA (Motorradforen, Online-Shops)
- Zubehör zu Honda CBF 600 & Honda CBF 1000, sowie andere Motorräder von Honda
- Motorradtouren rund um Frankfurt (Odenwald, Taunus, Vogelsberg, Weiltal, ...), Tourplanung am PC
Tourenparadiese, Touren ins Ausland, Gruppenregeln
- Tourbeschreibung Motorradtour Rhein & Mosel 
- Motorradbekleidung - allgemeine Tipps & Links
  

Disclaimer  - Impressum  SiteMap  -  SiteIndex  -  Linkliste                     Stand: 27.02.08