motorrad.schmarje.net
Honda CBF 1000 und CBF 600, Motorradzubehör, Motorradnavigation, Motorradbekleidung, Motorradbücher
Motorradtouren in Hessen - Taunus, Vogelsberg, Odenwald, Rhein und Mosel, Tourbeschreibungen

 

Navigation:


Top Sites:

Motorrad - Home
CBF 600 Zubehör & Tuning
Honda CBF 1000
Motoradtouren
Moseltour
andere Honda Motorräder

 

New Sites:

Motorradbücher
Motorradnavi
Einabu Pro-Oiler
Motorradtouren ins Ausland
Daten und Zubehör - Honda CBF 1000


 

 

XING

 

 


 

 

MEHRSi - Sicherheit für Biker e.V.

Tourenparadiese

Auch wenn Traumreviere für Motorradtouren wie die Route 66 in Amerika, die Route 62 in Südafrika, Schottland oder Neuseeland nicht direkt vor der Haustür liegen, gibt es keinen Grund nicht einmal ernsthaft über eine Tour in diesen Revieren nachzudenken. Da die Anreise auf eigenem Bike recht aufwendig oder im Fall der Überseereviere nicht möglich ist, so bietet die Alternative Mietmotorrad neben der Möglichkeit einmal einen anderen Teil der Welt anzuschauen und ganz nebenbei ein paar Tage auf einem Traumbike zu verbringen...

Steht das Traummotorrad schon daheim in der Garage helfen spezialisierte Spediteure die Maschine schonend und zeitsparend an den Urlaubsort zu bringen...

 

Planung des Motorradurlaubes

Vor dem Motorradurlaub stehen Fragen wie diese im Raum:

möchte ich mit dem eigenen Motorrad fahren (ist es geeignet für die Urlaubstour) oder miete ich ein Motorrad für die Tour
=> wie, bzw. wie schnell  kommt mein Motorrad ins Urlaubsland, was kostet das und welche weiteren Unterlagen benötige ich (Zoll, Versicherung, ...)
fahre ich alleine oder mit Beifahrer (wohin mit dem Gepäck???)
wird die Tour in der Gruppe oder allein gefahren
habe ich einen Tourguide und/oder ein Begleitfahrzeug für das Gepäck vor Ort
wie viele Kilometer möchte ich pro Tag fahren (bei An- und Abreise und täglich während der Tour)
will ich auf der Straße oder Off-Road fahren und wie viel Abenteuer soll dabei sein 
gerade bei Touren in Nordeuropa: bin ich genauso wetterfest wie mein Equipment
wie bequem will ich übernachten (Zelt, Jugendherberge, B&B,  oder doch das gute *****Hotel)

 

Die Anreise mit dem DB-Autozug

Aus Neu-Isenburg in der Nähe von Frankfurt gibt es zur Zeit folgende interessante Verbindungen nach Norden und vor allen Dingen in den Süden.


Screenshot von www.dbautozug.de
Ziele im Norden:
Westerland
Niebüll
Sassnitz-Fährhafen
Rostock-Seehafen

 

Ziele im Süden:

Narbonne (Frankreich)
Livorno (Italien)
Verona (Italien)
Villach (Österreich)
Rijeka (Kroatien)

Preisbeispiel: Motorrad mit einer Person nach Narbonne und zurück im Liegewagen mit 4 Personen-Belegung ca. 420 € 

für die ca. 1.100 km werden ca. 14 Stunden Fahrtzeit plus ca. 1,5 bis 2 Stunden vorherige Verladung der Motorräder plus ca. 1 Stunde Entladung am Zielort benötigt

hier der komplette Fahrplan als pdf

Dabei sind einige Punkte zu beachten:

die Verladung der Motorräder erfolgt in der Regel vor der der PKW's
die Höhe der unteren Ebene, wo die Motorräder verladen werden, beträgt 1,60 m
das Motorrad muss über einen Haupt- oder Seitenständer verfügen
etwas Hilfe bei der Verzurrung der Maschine kann nicht schaden
verschlossenen Koffer und ordnungsgemäß befestigtes Gepäck kann während der Fahrt am Motorrad bleiben - das Motorraddeck darf während der Fahrt aber nicht betreten werden

Auch im Autozug gilt: Wie man sich bettet, so schläft man. Je nach Reisebudget und Anspruch gibt es verschiedene Möglichkeiten die Reise anzutreten:

Liegewagen - Buchung in Gruppe oder auch als Einzelperson nach Geschlecht getrennt
4 oder 5 Personen zusammen im Abteil (bei 4 Personen etwas teurer, aber mehr Platz fürs Gepäck)
Schlafwagen Classik - ein eigenes Abteil für bis zu 3 Personen mit eigener Waschgelegenheit
Economy-Abteil im Schlafwagen - wie vorher jedoch incl. Frühstück, Toilettenartiekl und Handtücher
Deluxe-Abteil im Schlafwagen - wie vorher, jedoch mit eigener Toilette und Dusche

Zum Saisonabschluss für 99 Euro an das Ziel der Wahl in Europa: - über Nacht nach Südfrankreich, Spanien oder Portugal (Terminals Avignon, Narbonne), Italien (Terminals Bozen, Verona, Livorno, Neapel) oder Kroatien (Terminal Rijeka oder Villach), es gilt immer die Devise: Eine Person im Liegewagen inklusive Motorradtransport zahlt für die einfache Strecke nur 99 Euro. Belegt man den Soziussitz nicht mit einer sperrigen Gepäckrolle sondern mit einer Beifahrerin, mit der man gerne mal die Kurve kratzt, zahlt man für zwei Personen inklusive Motorradtransport nur 139 Euro.

Die Angebote zum Motorradfahrer-Saisonabschluss gelten für den Reisezeitraum vom 10. September bis 30. November 2007 mit Fahrttagen von Sonntag bis Donnerstag. Die Angebote sind bis sechs Tage vor Abfahrt im Internet oder über das DB Autozug Servicetelefon zu buchen.

 

Spedition zum Verschicken des Motorrads

Der Versand des Motorrads per Spediteur ist besonders für größere Gruppen geeignet. Kosten liegen ca. in der Region von 500 ... 800 Euro für den Versand nach Südeuropa und retour. Es gibt viele regionale Anbieter. Exemplarisch sei hier auf sks-bikeshuttle im Westerwald verwiesen, die neben der Anreise zu diversen Harley-Festivals auch den Transport in den Urlaub organisieren und abwickeln. Ansonsten einfach mal googlen...

 

Miete vor Ort

Um nicht beim letzten Vermieter vor Ort ein vermodertes Bike für den Traumurlaub auszufassen, kann auch die Miete des Traumbikes für den Urlaub schon von zu Hause aus vorbereitet werden. Anlaufstellen sind z.B.. gs-sportreisen für Touren ins Ausland (hier können auch Touren komplett gebucht werden) oder sachsenbike-tours für Touren ins Motorradeldorado und meine Heimat Sachsen. Hier gibt es auch Gelegenheit die aktuellen MZ-Maschinen zu fahren und die Geschichte von MZ kennenzulernen. 

 

 

Alpenpässen - schöne Routen in den Süden

(von Ost nach West)

Salzburg - Gröbmin - Brückl - Söllpass - Kranj (Slowenien)
München nach Südosten:  Aachenpass - Mittersill - Felbertauerntunnel oder Großglockner - Lienz (Österreich)
München nach Süden: Garmisch-Partenkirchen - Matrei - Sterzing - Bozen (Italien)
Füssen - Landeck - St. Moritz - Comer See (Italien)
Lindau - Landeck - Meran - Bozen (Italien)

Die Strecken sind weitestgehend Mautfrei und führen abseits der überfüllten Autobahnen auf erlebenswerten Strecken gen Süden bzw. wieder zurück.     

 


 

Motorradtouren in Europa

Schottland mit dem Motorrad

Island Fling Motorcycle Tours - geführte Tour auf den westlichen Inseln (Inselhopping über 10 Inseln innerhalb einer Woche
Albe Motorbike Adventures - geführte Motorradtouren durch Schottland (bei genügend Nachfrage incl. Begleitfahrzeug) 

 

Deutschland

www.harz-paradies.de - Touren im Kurvenparadies Harz
www.sachstenbike-tours.de - Touren in Sachsen, Türingen, Harz und an der Ostsee; MZ-Kennenlerntouren

 

Überregionale Anbieter

Big Twin Adventure
www.gs-sportreisen.de - Straßen- und Offroadtouren auf allen Kontinenten der Erde; Mietmotorräder
Reuthers Motocycle Tours

 

 

...http://www.bikeworld-travel.de
Touren, Transporte und Vermietung

http://www.fly-bike.de
Motorradreisen

http://www.route66tour.de
Die Web Site über die Route 66

http://reisebuch.de
Guidebooks, Travelinformation, Newsletter

http://www.webdesign-frei.de/motorrad-fernreisen/links.htm#trans

http://dir.web.de/Touristik+&+Reisen/Reiseanbieter/Motorradreisen/

 

 

 

 

weitere interessante Motorradtouren anderswo:

http://www.tourenfahrer.de/rainbow/(frmegt30gn2f1r55bwyekr21)/DesktopDefault.aspx?alias=Rainbow&lang=de-DE&tabID=3432
 

 

Site Search


  


 


- Testberichte und weitere Informationen rund um die Honda CBF 600 SA (Motorradforen, Online-Shops)
- Zubehör zu Honda CBF 600 & Honda CBF 1000, sowie andere Motorräder von Honda
- Motorradtouren rund um Frankfurt (Odenwald, Taunus, Vogelsberg, Weiltal, ...), Tourplanung am PC
Tourenparadiese, Touren ins Ausland, Gruppenregeln, Motorradbücher
- Tourbeschreibung Motorradtour Rhein & Mosel 
- Motorradbekleidung - allgemeine Tipps & Links
  

Disclaimer  -  Feedback  -  Impressum  SiteMap  -  SiteIndex  -  Linkliste                     Stand: 08.09.14